Logo Herberts Oldie Seiten
MenüMenu
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
     

Billy Mo


Platten in meinem Angebot


Die grossen Erfolge




Hits mit Witz - Der Renner mit 20 Schlager-Späßen




Humbta-Täterä / Wir versaufen unsrer Oma ihr klein Häuschen




Humbta-Täterä / Wir versaufen unsrer Oma ihr klein Häuschen




Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut / Jetzt trinkt er Limonade




Ich kauf mit lieber einen Tirolerhut




Wenn die Elisabeth... / Wennich die blonde Inge....




1962/4 Informationsschallplatte Liste April 1962




Ay Ay Ay / Habe Mitleid (Beran, nach einer russ. Volksweise)




Blues At Midnight




Buona Sera / Oh Marie




Das große deutsche Schlager Festival der 50er Jahre (DLP)




Die große Star- und Schlagerparade 1963, 1. Ausgabe mit 16 Spitzenschlagern




Die grossen Erfolge




Die Leuteaus dem Teutoburger Wald / Ich war schon als Kind musikalisch




Die Spitzen Schlager Musikbox 1964




Große Stars - große Schlager




Hits von gestern Folge 2 (1955 - 1960) (DLP)




Humbta-Täterä / Wir versaufen unsrer Oma ihr klein Häuschen




Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut / Jetzt trinkt er Limonade




Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut(NUR COVER !)




Ich kauf mit lieber einen Tirolerhut




Mr. Rhythm King (CD)




Parade der SuperStars




Schlager schlagen ein 3




Spitzenschlager Hit Parade 1968




Stimmung Soooo mit Billy Mo




Discographie:
  • musikalische Hits
  • 1957 - Mitternachtsblues, Trompetensolo von Franz Grothe aus dem Film "Immer wenn der Tag beginnt"

  • 1960 - Wenn die Elisabeth
  • 1962 - Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut (auch auf Englisch: I'd Rather Buy Myself A Tyrolian Hat)
  • 1963 - Bierdeckel-Polka
  • 1963 - Die große Trommel macht Bum-Bum
  • 1964 - Das Humba-Täterä (mit Ernst Neger)
  • 1964 - Der Salontiroler




ARTIST GALLERY OHNE FOTOS !

In meiner Artist Gallery hatte ich aus dem Netz heruntergeladene Biographien, Fotos und Diskographien der Interpreten meiner privaten Schallplattensammlung und des Secondhand-Angebots öffentlich zugänglich gemacht. Nach völlig überzogenen Abmahnungen mehrerer Anwaltskanzleien habe ich nun alle Fotos von Interpreten für den öffentlichen Zugang gesperrt. Die Gesetzeslage verlangt, dass man für jedes Foto und jede Kurzbiographie oder Zeitungsmeldung zu einem Interpreten eine Genehmigung einholt und eine Lizenzgebühr bezahlt, auch wenn diese gar nicht der Verkaufsförderung dienen. Ein Disclaimer, Fotos oder Texte zu entfernen, wenn der Urheber dies verlangt, schützt leider in Deutschland nicht vor Schadensersatzforderungen und Abmahngebühren.

Logo Herberts Oldie-Seiten