Logo Herberts Oldie Seiten
MenüMenu
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
     

Shaun Cassidy




Discographie:
  • Chartplatzierungen Singles

  • Morning Girl
  • DE: 40 - 10.05.1976 - 2 Wo.

  • That`s Rock`n`Roll
  • DE: 14 - 27.09.1976 - 19 Wo.

  • Da Doo Ron Ron
  • DE: 19 - 21.02.1977 - 14 Wo.

  • Be My Baby
  • DE: 39 - 04.07.1977 - 5 Wo.

    -----

  • Singles
  • * Da Doo Ron Ron (1977) (US #1)
  • * That`s Rock `n` Roll (1977) (US #3)
  • * Hey Deanie (1978) (US #7)
  • * Do You Believe in Magic? (1978) (US #31)
  • * Teen Dream (1978)
  • * Our Night (1980) (US #80)

  • Studioalben
  • * 1977: Shaun Cassidy (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1977: Born Late (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1978: Under Wraps (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1979: Room Service (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1979: That`s Rock `n` Roll Live (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1979: That`s Rock `n` Roll Live (UNRELEASED VERSION) (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1979: That`s Rock `n` Roll Live (TESTPRESSING VERSION) (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1980: Wasp (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1992: Greatest Hits (Curb Records/Warner Bros.)
  • * 1992: Greatest Hits, Japanese Version (Alph Records 1992)




ARTIST GALLERY OHNE FOTOS !

In meiner Artist Gallery hatte ich aus dem Netz heruntergeladene Biographien, Fotos und Diskographien der Interpreten meiner privaten Schallplattensammlung und des Secondhand-Angebots öffentlich zugänglich gemacht. Nach völlig überzogenen Abmahnungen mehrerer Anwaltskanzleien habe ich nun alle Fotos von Interpreten für den öffentlichen Zugang gesperrt. Die Gesetzeslage verlangt, dass man für jedes Foto und jede Kurzbiographie oder Zeitungsmeldung zu einem Interpreten eine Genehmigung einholt und eine Lizenzgebühr bezahlt, auch wenn diese gar nicht der Verkaufsförderung dienen. Ein Disclaimer, Fotos oder Texte zu entfernen, wenn der Urheber dies verlangt, schützt leider in Deutschland nicht vor Schadensersatzforderungen und Abmahngebühren.

Logo Herberts Oldie-Seiten